LOADING

Suchen

Frühstücksrezepte

Frühlingshafter Brunchauflauf

Quiche mit Spargel passend zum Osterbrunch

Zu einem Brunch gehört zwingend ein oder mehrer warme Gerichte. Sonst ist es schließlich kein Brunch, sondern nur ein Frühstück. Nicht, dass an Frühstück etwas schlecht wäre. Aber Brunch ist eben Brunch.

Warm aus dem Ofen

Dieser Auflauf passt perfekt zum familiären Osterbrunch! Denn viele Zutaten sind gerade zu dieser Zeit frisch erhältlich und wirken ganz frühlingshaft und frisch. Zu Weihnachten würde ich definitiv zu einem anderen Auflauf raten. Kürbisquiche oder so.

Zusätzlicher Punkt hier ist: Das Ganze ist arm an Kohlehydraten. Der Boden besteht nämlich aus Pilzen! So ein Brunch ist natürlich nie wirklich kalorienarm aber mit diesem Auflauf muss man nicht gleich Angst um die künftige Bikinifigur bekommen.

Frühlingshafter Brunchauflauf

Kalorienarme und glutenfreie Variante für den Brunch oder einfach zum Mittag

Zutaten

  • 800 g Blattspinat
  • 250 g Grüner Spargel
  • 400 g Champignons
  • 200 g Saure Sahne
  • 3 Eier
  • 100 g geriebener Käse
  • Öl, Salz und Pfeffer

Anleitungen

Zunächst den Spargel putzen, in mundliche Stücke schneiden und wenige Minuten in Salzwasser bissfest garen.

    Dann den Spinat ebenfalls gut waschen. In kochendem Wasser zusammenfallen lassen und danach zerkleinern. Ich schneide dafür einfach kreuz und quer durch den Topf. Es soll nur kleiner werden, nicht ordentlich. Abtropfen lassen.

      Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Eine Springform leicht ölen und mit den Scheiben auslegen. Das ist der Boden des Auflaufs.

        Saure Sahne mit Eiern und Käse verrühren. Gut salzen und pfeffern. Ein wenig auf die Pilze geben und verstreichen.

          Den Spinat auf die Pilze geben. Spargel darauf verteilen. Mit der restlichen Sahnemischung begießen.

            20-25 Minuten bei 175 Grad Umluft in den Ofen stellen. Schmeckt warm wie kalt!

              Tags

              Das könnte dir gefallen

              Leave a Comment

              Your email address will not be published. Required fields are marked *

              Rezept Bewertung