LOADING

Suchen

Frühstücksrezepte

Quarkbrötchen

Schnelle Quarkbrötchen vom Samstagsfrühstück

Frische Brötchen machen das schmalste Frühstück gleih viel besser. Vielleicht gar warm aus dem Ofen? Leider ist die Vorlaufzeit, wenn man es denn selber macht, oft lang. Bei diesem Rezept geht es ruckzuck! Also auch für schnelle und ungeplante Frühstücke.


Brötchen oder Kuchenstück?

Ok… ich gebe es zu. Im Endeffekt sind diese Quarkbrötchen hier keine „richtigen“ Brötchen. Kein Sauerteig, erst recht keine längere Garzeit, nicht mal Hefe. Und einen Schönheitswettbewerb gewinnen sie zumindest bei mir auch nicht.
Es ist statt der üblichen Brötchenteige ein süßlicher Quarkteig, wie man ihn oft zu Ostern im Hasengebäck oder generell auf der Kaffeetafel findet. Sie werden mit Backpulver gebacken, deshalb benötigt man hier auch keinerlei Wartezeit wie bei Hefe und Co. Vieleicht kein Rezept für jeden Tag aber für spezielle Frühstücke – warum denn nicht?

Wer zum Frühstück gerne süßen Belag mag, von Marmelade über Honig bis Schokolade, der wird diese „Brötchen“ sicher lieben. Bei uns gab es dazu eine Auswahl an selbstgemachten Marmeladen. Am Ende des Jahres sind die Schränke damit gut gefüllt.


Rezept: Quarkbrötchen

Selbstgemachte, schnelle Quarkbrötchen vom Samstagsfrühstück

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 250g Quark
  • 1 Ei
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 75g Zucker
  • etwas Salz

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200°C vorheizen
  • Alle Zutaten rasch zusammenwerfen und verkneten. Da hilft Rührgerät oder Küchenmaschine.
  • Brötchen formen und mit Abstand auf ein Blech legen. Bei mir wurden es 12 Stück.
  • Sofort im Ofen backen. Die Zeit hängt von der Größe ab, ich habe sie nach 15 Minuten aus herausgenommen. Also beim ersten Versuch lieber regelmäßig nachschauen.
  • Leicht abkühlen lassen, fertig!
Tags

1 Comment

  1. Sandra 4. Januar 2018

    Das ist ein supertolles Rezept – es funktioniert ebenso gut mit Dinkelmehl und sogar mit glutenfreiem Mehl (z.B. Schär glutenfreier Brotmix B) 🙂

    Antworten

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *