LOADING

Suchen

Frühstücksrezepte

Schwarzbrot mit Banane

Bananenbrot zum Frühstück

Dieses Frühstück ist für mich eine Erinnerung an die Kindheit. Von Mama morgens ans Bett gebracht wurde gegessen, obwohl doch nicht so viel Hunger da war. Frisch gemacht, kleingeschnitten und liebevoll angerichtet. Danke Mama!


Eine Frühstücksgeschichte

Kalt, doofes Wetter, alles bäh! Jetzt auch noch Aufstehen? Und Hunger! Frühstück!!!

Ja, na toll. Keiner da. So ein Mist. Selbermachen. Wäh! Wo ist meine Mama!

“Hey, pst…”, flüstert das Schwarzbrot aus der Box. “Ich weiß, was dir hilft. Essen wie bei Muttern.”

Senfeier mit Kartoffeln? Ach nein.

“FRÜHSTÜCK wie bei Muttern. Na? NA? Besser?”

Oh, ok… ja, hm. Das wäre was. Aber was? Schwarzbrot mit Banane?

“Aber gerne doch”, sagt das Brot lächelnd.

“Ay Caramba”!”, ertönt es aus dem Obstkorb.

Bananenbrot


Zutaten

  • 1 Banane
  • 1 Scheibe Schwarzbrot
  • 1 TL Butter
  • 1 Prise Zimtzucker

Anleitungen

  1. Die Scheibe Brot mit Butter bestreichen.

  2. Banane schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Brot belegen und nach Wunsch mit Zimtzucker (oder etwas ähnlichem) bestreuen
Tags

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *