Go Back
Drucken
Kaffee Dessert Kaffeecreme im Glas

Geschichtete Kaffeecreme

Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 450 ml starken Kaffee
  • 1 Packung Gelatineblätter
  • 2 EL Amaretto
  • 4 EL Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 2 EL Vanillezucker
  • Waffeln oder Tortenboden
  • Kakaopulver

Anleitungen

Zunächst den Kaffee zubereiten und gut abkühlen lassen. Zucker unterrühren.

Die Waffeln oder den Tortenboden in feine Stücke schneiden und in Gläser oder die Servierschüssel schichten. Etwa ¼ ist bei mir bedeckt.

Gelatine nach Packungsanweisung für kalte Zutaten zubereiten und mit dem Kaffee verrühren. Amaretto dazugeben, kurz kalt stellen.

Wenn die Masse zu gelieren beginnt über die Waffelböden in Gläsern oder Servierschale geben. Sodass ungefähr die Hälfte gefüllt ist. Der Rest der Kaffeemasse wird später verwendet.

Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Unter die gelierende Kaffeemasse rühren.

Die Sahnemasse gleichmäßig auf die Gläser verteilen und mit Kakaopulver bestreuen.